Jean Durup Père et Fils Chablis 1er cru Vau de Vey

21,00 CHF
inkl. MwSt.

Chardonnay 100 %

Alcool :12.5 %

T° de service : 10°/12°C 

Conservation : 5 à 10 ans

Menge

 

Security policy (edit with Customer reassurance module)

 

Delivery policy (edit with Customer reassurance module)

Der Chablis Premier Cru Vau de Vey ist ein trockener Weißwein. Er fällt in die Kategorie der stillen Weine.

Er wird in den Weinbergen von Burgund, einem Weinberg im Osten Frankreichs, genauer gesagt in der Weinregion Chablis, hergestellt. Verwaltungstechnisch kann er in der Gemeinde Beine hergestellt werden. Sein Terroir profitiert von einem gemäßigt ozeanischen Klima mit kontinentalen Tendenzen und kimmeridgischen Kalk- und Kalksteinböden.

Die Rebsorte "Chardonnay B" ist die einzige Rebsorte, die für die Herstellung von Chablis premier cru Vau de Vey Wein verwendet werden kann.

Der Chablis Premier Cru Vau de Vey trägt sowohl das französische AOC (Appellation d'Origine Contrôlée) als auch das europäische AOP (Appellation d'Origine Protégée) Label. Es hat auch die Erwähnung "premier cru". Die Erwähnung "Premier Cru" bedeutet, dass die Trauben, aus denen der Wein hergestellt wird, aus einer Lage von höchster Qualität stammen und dies innerhalb der gemeinschaftlichen Appellation.

Dieser Wein wird unter der Gattungsbezeichnung Chablis und der Weinbezeichnung Chablis premier cru Vau de Vey geführt.

Technische Daten

Wine Type
White Wine

Besondere Bestellnummern