Château du Courlat Cuvée Jean-Baptiste

19,00 CHF
inkl. MwSt.
Year
Menge

 

Security policy (edit with Customer reassurance module)

 

Delivery policy (edit with Customer reassurance module)

Chateau du Courlat Cuvée Jean-Baptiste ist ein Rotwein aus der Weinbau-Appellation Lussac-Saint-Emilion. Von 1991 bis 2002 leitete Pierre Bourotte, Enkel von Jean-Baptiste Audy, den Betrieb, seit 2003 steht sein Sohn Jean-Baptiste an der Spitze. Jean-Baptiste Audy ist ein Familienunternehmen, das auch mehrere Chateaux besitzt, darunter das Chateau du Courlat. Im Jahr 1906 ließ sich Jean-Baptiste Audy in Libourne nieder und gründete eine Weinhandelsfirma an den Ufern der Dordogne, am berühmten Quai du Priourat, der für seine zahlreichen Weinhandelsbüros bekannt ist. Er vertrieb alle führenden Weine von Bordeaux, mit einer klaren Präferenz für das rechte Ufer, und vor allem die Bezeichnung Pomerol. Chateau de Courlat Cuvée Jean-Baptiste, zu Ehren des Großvaters von Pierre Bourottes, ist ein Wein von Kraft und Tiefe. Er besteht zu 100% aus Merlot, der von Reben mit einem Durchschnittsalter von 25 Jahren stammt, die auf den Lehm-Lehm-Weinbergen des Gutes angebaut werden und 18 Monate lang in französischen Eichenfässern mit engem Korn (1/3 neu, 1/3 Erstfüllung und 1/3 Zweitfüllung) gereift sind. Beratende Winzer sind Michel Rolland und Christian Veyry.

Technische Daten

Wine Type
Red Wine

Besondere Bestellnummern